logo
SC-Kemmern-Running
  • image01
  • image02
  • image03
  • image04
  • image05
logo logo

03.02.2018

Lauf10! in 2018

"Wir haben lange miteinander gerungen und verhandelt bis das es quietscht......"

Quatsch, wir sind ja nicht bei der GroKo! Blitzschnell ging es, bei Holzfällerschnitzel und isotonischen, nicht immer alkoholfreien Getränken. Schon stand fest:

Der SC Kemmern Running wird auch in 2018 einen Lauf10!-Kurs für absolute Laufanfänger und Wiedereinsteiger (nach langjähriger Pause) anbieten!

Interessenten werden einem weitgehend unveränderten Trainerteam begegnen. Alles werden wir aufbieten, von jung und attrativ bis hin zu alt und ...

Naja, kommen wir zu den entscheidenden Eckwerten:

Kursgebühr 40 € pro Person (SC Kemmern-Mitglieder 12 €). Dafür erhaltet Ihr unser Original SC Kemmern Laufshirt (!) mit Sonderdruck Lauf10! Außerdem seid Ihr unfallversichert und unser erfahrenes und an der Sportmedizin der TU München bei Professor Halle geschultes Trainerteam wird Euch auf einen neuen Leistungslevel bringen. Außerdem habt Ihr dreimal pro Woche das Vergnügen, an einem gemeinsamen Training mit uns teilzunehmen.

Der Infoabend findet am Donnerstag, den 26. April 2018, um 18:30 Uhr (gewöhnt Euch schon einmal an unsere Trainingszeiten) im Sportheim des SC Kemmern in Kemmern, hinter der Mainbrücke links, statt! Bitte bringt (alte) Sport-/Laufschuhe mit und wenn möglich Sport-Funktionskleidung. Bei der Kleidung reicht fürs Erste die vom Supermarkt, Discounter oder vom Kaffeeröster. Nur bei den Schuhen empfehlen wir, nicht zu sparen. Geht in ein Sportfachgeschäft! Ihr wißt sicher nicht, welche Schuhe für Eure Statur und Eure Leistungsstufe richtig sind. Gerne könnt Ihr zunächst mit ganz alten Restbeständen kommen. Wir erklären alles Weitere!

Erstes Training ist am Donnerstag, den 3. Mai 2018, um 18:30 Uhr. Danach immer sonntags um 9:30 Uhr,  dienstags um 17:30 Uhr und donnerstags um 18:30 Uhr. Feiertags grundsätzlich wie sonntags. Es kann je nach Situation und Wettkampfterminen Änderungen geben, die rechtzeitig hier oder im Training mitgeteilt werden.

Der Kursbeitrag wird in der zweiten Maiwoche, vom 7. bis 11.Mai, fällig.

Der Abschlusslauf, der in dem Kursbeitrag NICHT enthalten ist, findet am 13. Juli nachmittags für alle Teilnehmer aus ganz Bayern in Wolnzach statt. Die Teilnahme hieran ist freiwillig, aber es macht enorm Spaß. Wir versuchen, wie in den Vorjahren gemeinsam mit unseren Freunden aus Vorra einen Bus zu chartern. Näheres im Kurs. Kosten voraussichtlich ca. 18 € Startgebühr (davon 3 € Spende für Sternstunden vom BR) und 10 bis 12 € für den Bus.

Die Anmeldung zum Kurs ist ab sofort auf unserer Homepage möglich.

Noch etwas: wir brauchen Eure e-mail Adresse. Ihr erhaltet wöchentliche mindestens einmal  von uns eine e-mail mit allgemeinen und speziellen Infos zu unserem Training und zum Kurs. Mit der Anmeldung erklärt Ihr Euch einverstanden, dass wir Eure e-mail speichern und diesbezüglich nutzen. Eine Mobil-Nummer wäre wünschenswert, damit wir kurfristig über WhatsApp Infos zu anstehenden Trainings an Euch absenden können. Wichtig: Eure persönlichen Daten werden, bis auf die in der Anmeldung zum Abschlusslauf geforderten Infos, nicht weiteregegeben. Ihr erhaltet von uns gegebenenfalls auch noch in Folgejahren e-mails, um Euch und Eure Freunde auf einen Neubeginn eines Laufkurses hinzuweisen.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Lauf10!-Trainerteam vom SC Kemmern Running!


03.02.2018

Was ist Lauf10! und für wen ist Lauf10!

10 Kilometer in 10 Wochen

Ziel des Trainingsprogramms für Sporteinsteiger ist es, Ihre Fitness so aufzubauen, dass sie einen 10 Kilometerlauf absolvieren können. Gleichzeitig werden erhebliche Fortschritte in der persönlichen Gesundheit erzielt.

Wer sind die Veranstalter?

  • Die Abendschau des Bayerischen Fernsehens
  • das Zentrum für Prävention und Sportmedizin der Technischen Universität München
  • der Bayerische Landessportverband
  • und als lokaler Partner der SC Kemmern Running.

Für welches Alter ist das Programm ausgelegt

  • explizit angesprochen sind alle Menschen im Alter zwischen 20 und 65 Jahren.
  • ältere und/oder gesundheitlich vorbelastete Menschen sollten unbedingt vorher ihren Arzt fragen.
  • jüngere Menschen dürfen natürlich ebenfalls teilnehmen, aber bei Kindern unter 16 Jahren ist die Ausdauer im Allgemeinen nicht so ausgeprägt, dass sich eine Teilnahme lohnt.

Wo kann ich den empfohlenen Gesundheits-Check machen?

  • Formular unter Gesundheitscheck aufüllen, bei Verdachtsmomenten:
  • Allgemeinärzte/Hausarzt für allgemeinen Gesundheitscheck (Belastungs-EKG, Blutbild, Blutdruck)
  • Internisten
  • Sportmediziner

20.04.2017

Start Lauf10! beim SC Kemmern

So, nun ist es geschafft! Die erste Trainingseinheit unseres Lauf10!-Kurses ist abgeschlossen. Eines ist klar: es ist die bislang sportlichste Gruppe, die sich bei uns versammelt hat. 46 Mitmenschen haben sich für ein aktiveres Leben entschieden! Gut so! Wir sind uns sicher, wenn nichts außergewöhnliches passiert wird jeder von ihnen in 10 Wochen lächelnd über die Ziellinie eines 10-km-Laufes laufen. Das wird ein Spaß!

Achtung, liebe Teilnehmer, achtet auf Eure E-Mails. Wöchentlich senden wir Euch Handouts mit wichtigen Tipps zu Laufen, Essen, Gesundheit usw. Nicht versäumen!

Ebenfalls in den Mails: unregelmäßige Betreuung von Vormittags-Kursen für Schichtarbeiter! Ihr erhaltet wöchentlich eine Mail, ob und an welchen Tagen morgens um 9:30 Uhr Kurseinheiten nachgeholt werden können. Bitte immer Rückantwort an j.ahmann@sc-kemmern-running.de

 

 


28.04.2016

Erfolgreicher Start für LAUF10!-Laufkurs beim SC Kemmern Running

Am 26. April begann für 50 Teilnehmer wieder ein neues, aktives Läuferleben! Sie besuchten den Info-Abend unseres Lauf10-Kurses und lernten gleich im Anschluss kennen, was auf sie in den nächsten Wochen zukommen wird. Projektleiter Josef Ahmann zeigte auf, warum die körperliche (und geistige) Bewegung für uns in Zukunft so wichtig wird und warum Laufen eine der bevorzugten Varianten zu körperlichen Ertüchtigung ist.

Danach erlebten die Teilnehmer erste Mobilisierungsübungen und einen leichten Trab. Spätestens hier stellte sich heraus, das Einzelne besser im offenen und DLV-zertifizierten Lauftreff des SC Kemmern untergebracht sind. Wer bereits 30 Minuten und mehr am Stück Joggen kann, wird von den Trainern gnadenlos in den Lauftreff verwiesen. Diese Teilnehmer würden im Kurs keine Verbesserungen erleben und nur frustriert aufgeben.

Wieder einmal zeigt sich so, dass der SC Kemmern mit der Vielfalt seiner Angebote für jeden das Richtige bieten kann. Anfängerkurs, Lauftreff, Leistungsläufer! Und alle zusammen starten zur gleichen Zeit am gleichen Ort. So lernt man sich kennen, schätzen und begibt sich schließlich gemeinsam zu den Wettkämpfen in der Region. Die Anfänger lernen von den Lauftreff-Teilnehmern und Leistungsläufern bei jedem Training dazu. Sie werden gefordert und gefördert, das alles unter qualifizierter Anleitung.

Apropos Anleitung: In diesem Jahr stehen den Kursteilnehmern zwei DLV-ausgebildete Lauftreffleiter und zusätzlich zwei weitere ausgebildete Lauf10-Leiter zur Verfügung. Abgerundet wird das Trainerangebot mit alten Laufhasen des SC Kemmern, die über viele Jahr praktischer Erfahrung verfügen, und Teilnehmern aus dem Vorjahr, die inzwischen nach nur einem Jahr Training mit uns in Staffelstein ihren ersten Halbmarathon gelaufen sind, und das weit unter zwei Stunden.

Komplett sind wir allerdings erst mit Agnes, unserer Physiotherapeutin, die auch das Mobilisierungstraining anfangs und die Dehnungsübungen am Ende leitet.

Ein Top-Team eines Top-Vereins für Top-Lauf10-Läufer!

Und im Übrigen freuen wir uns jetzt schon auf unser "Bergfest" zur Mitte des Kurses auf einem der Kemmerner Keller! Ein/e Läufer/in braucht ja auch Kräftigung!

Euer Trainerteam!


Sensationelle Zeiten der Lauftreffteilnehmer

Donnerwetter, was war das ein Auftritt am 15. März beim Gaustadter Kaiserdomlauf! 16 Laufteff-Teilnehmer starteten, davon 4 beim 4 km Hobbylauf, aber sage und schreibe 12 Teilnehmer über die 10 km Strecke! Und welche Zeiten erzielt wurden!

Schnellster Lauftreff-Läufer war Dirk Linhardt, der schon nach 45:04 Minuten die 10 Kilometer geschafft hatte. Sensationelle Leistung! Nicht weniger überraschend war die Leistung von Bernd Nüßlein. Knapp ein Jahr nachdem er mit dem Laufsport begonnen hat traininert er jetzt für seinen ersten Halbmarathon und lief quasi aus dem Training heraus nebenbei einmal die 10 km in 49:20! Da zeigt sich, was konsequentes und strukturiertes Training gepaart mit Fleiß alles leisten kann.

Lukas Wicht in 50:09 hätte sicher noch die 50 Minuten knacken können, so frisch sah er nach 10 km aus. Helmut Kandella erreicht mit 56:18 min seine Ziele voll und ganz. Auch Kerstin und Michael Kühnlein, Conny Lehmbecker, Caro Zenk und Anna Polanski blieben noch unter der 60 min - Marke. Gratulation auch an Peggy Walther, Birgit Seel und Rebecca Rink die nur wenige Minuten danach ins Ziel liefern.


Wie beim Lauftreff üblich wurden die Erfolge beim anschließenden Essen mit Umtrunk noch ausgiebig diskutiert und gefeiert.


Lauftreff mit "Gut" vom DLV zertifiziert!

Das Jahr fängt ja gut an!

Anfang Januar erreichte uns eine frohe Botschaft vom Deutschen Leichtathletik-Verband. Er bestätigte die Zertifizierung unseres Lauftreffs mit der Note "Gut", übrigens sind wir mit dieser Bewertung der einzige Lauftreff im Raum Bamberg!

Wir werden alles daran setzen, die in uns gesetzten Erwartungen nicht nur voll zu erfüllen, sondern uns weiter zu verbessern. Aber zunächst einmal freuen wir uns natürlich riesig über diese Auszeichung. Und alle unsere Teilnehmer freuen sich mit uns!

Danke!

 

13.01.2015 Josef Ahmann


Silvesterlauf in Oberhaid-Johannishof

Jahresabschluss der Lauf10-Läufer des SC Kemmern!

Während ein Teil des Leistungskaders des SC Kemmern Running beim Silvesterlauf in Staffelstein die grünen Farben vertraten, machten sich 10 Gesundheitsläufer unseres Lauftreffs auf den Weg nach Oberhaid, um beim Silvesterlauf in Johannishof das alte Jahr läuferisch zu verabschieden.

Um 14 Uhr starteten die rund 150 Teilnehmer - Läufer und Walker - auf die anspruchsvolle, 9 km lange und mit Schneematsch bedeckte Strecke rund um den Mönchsee zwischen Semberg und Kreuzberg. Für einige von uns wurden es 1,5 km mehr, weil kurz vor dem Ziel die Streckenkennzeichnung durch den Schneematsch nicht mehr zu erkennen war und die Wanderweg-Kennzeichnung für zusätzliche Verwirrung sorgte. Die schwere Strecke mit ihren knapp 170 Metern positiver Höhendifferenz hat am Ende dann aber 900 Kalorien verbraucht, die Reserven für das Silvestermenü freigemacht haben.

Fazit: Ein tolles Erlebnis, das wieder den Zusammenhalt unserer Gruppe gezeigt und weiter gestärkt hat. Einer der Höhepunkte war zweifelsohne der von unserer Babsi ausgeschenkte Glühwein, den wir - selbstverständlich nach dem Lauf - alle verkostet haben.

Auf ein gutes neues Jahr!


13.12.2014

Lauf 10 - Die Erfolgsgeschichte geht weiter...

… mit dem Lauftreff des SC Kemmern Running!

Wir haben es selbst nicht für möglich gehalten. Als wir im Juli 2014 unser Lauf10-Projekt für Anfänger erfolgreich beendet hatten, befürchteten wir, dass sich alle Erfolge bei den Teilnehmern in Luft auflösten. Doch da haben wir die Begeisterungsfähigkeit der oberfränkischen Laufanfänger unterschätzt: Auch heute, ein halbes Jahr nach Abschluss des Kurses, treffen sich regelmäßig noch über 20 der neuen Läufer zur alten Zeit am alten Ort und Laufen! 10 km Dauerlauf sind natürlich kein Problem mehr. Jetzt bereiten sie sich vor auf die 10,9 km beim Weltkulturerbelauf 2015 in Bamberg und zwei unserer Teilnehmer werden sogar beim sehr anspruchsvollen Halbmarathon antreten und sich mit den Leistungssportlern messen. Wir drücken ihnen fest die Daumen!

Dass die Geselligkeit bei unserem Lauftreff nicht zu kurz kommt ist selbstverständlich. Wir treffen uns unregelmäßig zu einem gemütlichen Beisammensein wie zuletzt am 12.12.2014 in der Casa Espana.

Diese Erfolgsgeschichte darf nicht zu Ende gehen, darum wird der SC Kemmern Running mit Unterstützung seiner erfahrenen Wettkampfläufer und der Lauf10-Absolventen des letzten Jahre auch in 2015 wieder an dem bayernweiten Projekt des BLV, des Bayerischen Rundfunks und der TU München teilnehmen und Laufanfänger zu Läufern machen. Start ist Ende April 2015. Näheres auf dieser Homepage.

Damit alles auch wirklich nachhaltig ist, haben wir uns weiter gesteigert und sind ab sofort anerkannt als DLV-Lauftreff!

Jeden Dienstag (17:30 Uhr), Donnerstag (18:30 Uhr) und Sonntag (9:30) Uhr) treffen sich unsere Lauftreffteilnehmer, um sich gemeinsam fit zu halten. Gelegentlich nehmen sie auch gemeinsam an Volksläufen in der Umgebung teil und verstärken den Auftritt des SC Kemmern Running. Wenn auch Du dabei sein willst, ruf an! 0171-2617919 oder sende eine Mail: j.ahmann@sc-kemmern-running.de

Hauptsponsoren:




offizieller Ausrüster der
RUNNING-Abteilung des SCK