logo
SC-Kemmern-Running
  • image01
  • image02
  • image03
  • image04
  • image05
logo logo

Lauf-Start 2022

Der neue Laufkurs des SC Kemmern Running

 

Es muss sich etwas ändern!

Zwei Jahre Corona-Trägheit, kaum Kontakte, keine Bewegung, kein Spaß. So kann es nicht weitergehen!

Der Körper hat sich an die Trägheit bestens gewöhnt und reagiert mit einem deutlichen Verlust an Muskulatur und einem Zuwachs in der Mitte des Körpers. Dagegen haben wir beim des SC Kemmern Running bewährte Mittel parat: Spaß und Bewegung!

Alle, die gerne wieder an ihrer Fitness arbeiten wollen, ihre Ausdauer verbessern und ihre Muskulatur in Schwung bringen wollen, sind hier richtig: Lauf-Start 2022 heißt das neue Programm bei uns Kuckucksläufer.

Wie bei dem bewährten Lauf10 der letzten Jahre soll allen Neulingen im Laufsport und allen Wiedereinsteigern eine Plattform geboten werden, um in einer Gruppe von Gleichgesinnten das Jahr aktiv zu gestalten, in diesem Jahr aber früher und flexibler.

Gerade die Neulinge im Laufsport haben eine sehr unterschiedliche Ausgangsbasis und zum Teil auch sehr unterschiedliche Ziele: Personen mit mehr Polstern am Bauch und an den Hüften müssen langsamer starten als schlanke Ex-Sportler*innen. Auch wollen nicht alle gleich 10 km anstreben. Dies macht vielen sogar Angst. Ihnen reicht auch ein gute halbe Stunde Jogging, also etwa 5 km.

Diese unterschiedlichen Ausgangspunkte und Ansprüche gilt es durch verschiedene Leistungsgruppen zu berücksichtigen. Die Einteilung nehmen wir nach dem ersten Training vor und auch das ist nicht verbindlich für den Rest des Kurses. Jeder kann zwischendurch entsprechend seines Trainingsfortschritts zwischen den Gruppen wechseln.

Auf Fragen antworten wir gerne, auch persönlich, und zwar während eines

Info-Abend am 8. März um 19 Uhr im Sportheim.

Dort stehen die Trainer für individuelle Fragen gerne zur Verfügung.

Trainingsbeginn ist am Dienstag, den 15. März um 17:30 Uhr. Danach regelmäßig Sonntags um 9:30 Uhr und Dienstags um 17:30  Uhr. Jeweils Donnerstags sollte zusätzlich in Eigenregie individuell trainiert werden.

Wichtig: Stand heute ist 2G für den Sport in Gruppen verbindlich, also geimpft oder genesen. Beides muss uns beim Check-In vor dem ersten Training und auch beim Info-Abend nachgewiesen werden. Gemeinsam mit Angabe der Kontaktdaten. Aber das kennt Ihr ja inzwischen. Bei Änderungen der Corona-Regeln wird dies selbstverständlich angepasst.

Der Kurs kostet inklusive Versicherung 30 € pro Person. Dafür bietet der SC Kemmern 2 x pro Woche ein gemeinsames Training unter Anleitung erfahrener Läuferinnen und Läufer. Die Kursgebühr ist am ersten Trainingstag in bar zu bezahlen.

 

 

Hauptsponsoren: